Die Gerhard-Graf-Gesellschaft

  Landhaus Graf in Werder, ca. 1930, Holzschnitt, 8,5 x 13, Privatbesitz Werder, WVZ 0055

Download
Informationen und Beitrittserklärung zur Gerhard-Graf-Gesellschaft
Faltblatt GGG 2018-08-31.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.6 KB

Die Gerhard-Graf-Gesellschaft - gegründet 2008 in Werder

 

Die Gerhard-Graf-Gesellschaft will das Andenken an den Maler bewahren, seinen Nachlass pflegen und sein Werk erforschen und dokumentieren. Dazu soll ein Werkverzeichnis erstellt werden. Ausstellungen, Vorträge, Informationen im Internet und andere geeignete Maßnahmen sollen die Kenntnisse über den Maler in der Öffentlichkeit wachhalten und vermehren.

 

Sitz der Gerhard-Graf-Gesellschaft ist Werder/Havel, im früheren Landhaus und Atelier des Malers.

 

Gründe für eine Mitgliedschaft

 

Durch Ihre Mitgliedschaft tragen Sie dazu bei, dass der Maler in der Kunstwelt (wieder) die ihm gebührende Anerkennung erfährt.

 

Sie erhalten Informationen und Hilfe zu allem, was das Werk des Malers betrifft, z. B. bei Auktionen oder Ausstellungen.

 

Werden Sie Mitglied!

 

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 10,- € für natürliche und 20,- € für juristische Personen.

 

Die Gerhard-Graf-Gesellschaft ist gem. Bescheid des Finanzamtes Brandenburg vom 31. 8. 2018, AZ 048/141/09572 gemeinnützig. Beiträge und Spenden sind deshalb abzugsfähig. Bei Beträgen bis

 € 200,00 reicht für die Vorlage beim Finanzamt eine Einzahlungsquittung oder ein Kontoauszug. Bei Spenden von mehr als € 200,00 erhält der Einzahler unaufgefordert eine Spendenbescheinigung.

 


______________________________________________________________________________________________________________________________________________


______________________________________________________________________________________________________________________________________________